HyperX Pulsefire Core Test 2020

Der HyperX Pulsefire Core Test, inklusive Spezifikationen und Kaufoptionen….. Wichtige Informationen, die Ihnen helfen, die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

HyperX HX-MC004B Pulsefire Core – RGB Gaming Maus
  • Optischer Pixart 3327 Sensor mit…
  • Komfortables symmetrisches Design
  • Sieben programmierbare Tasten

Das HyperX Pulsefire Core Test

Der HyperX Pulsefire Core Test: Mit einem optischen Sensor PMW 3327 bis zu 6200 DPI, anpassbarem RGB, mehreren Makroeinstellungen, 7 programmierbaren Tasten und einem beidhändigen Design ist die HyperX Pulsefire Core eine der wenigen budgetfreundlichen Spielmäuse, die Ihnen mehr Wert bietet als das, was Sie gekauft haben.

Der Pulsefire Core ist eine großartige Maus für MMORPGs und FPS-Spiele, ob im Wettkampf oder im Freizeitsport.

Seine leichte Größe von 87 g und sein allgemeines Design machen ihn ideal für kleine und mittlere Hände, die sowohl Handflächen- als auch Klauengriffe verwenden möchten. Sie können alles für den HyperX Pulsefire Core mit der kostenlosen HyperX Software anpassen.

HyperX HX-MC004B Pulsefire Core – RGB Gaming Maus
  • Optischer Pixart 3327 Sensor mit…
  • Komfortables symmetrisches Design
  • Sieben programmierbare Tasten

Kaufoptionen

HyperX HX-MC004B Pulsefire Core – RGB Gaming Maus
Optischer Pixart 3327 Sensor mit nativen DPI-Einstellungen bis zu 6200 DPI

Spezifikation

MarkeHyperX
Modell/SeriePulsefire Core
Artikelgewicht122 g
Produktabmessungen11,9 x 6,4 x 3,8 cm
Batterien:1 AA Batterien erforderlich.
ModellnummerHX-MC004B
FarbeSchwarz
FormfaktorBeidhändig
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen1
Volt5 Volt
Antriebsart5Volt
Unterstützte SoftwareWindows 8.1 x64

Verwandte Produkte

Markus Dresner

Markus Dresner

Geboren und aufgewachsen 1983 in München. Studium der Informatik in Salzburg. Aufgewachsen im Internet. Wie die meisten Schüler hat er viele Videospiele gespielt! Hauptsächlich FPS und Wettkampfspiele.